Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Hier schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, altes Brauchtum, unsere Reisen und Ausflüge. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Donnerstag, 18. Januar 2018

Sturmtief Friederike sorgt 11 Jahre nach Kyrill für Unruhe


Da haben die "Wetterfrösche" ja tatsächlich mal Recht gehabt und die gute Friederike hat wirklich so gewütet, wie angekündigt wurde.
Der Bahnverkehr wurde komplett eingestellt und wie es jetzt aussieht, werden heute auch keine Züge mehr fahren. Jetzt muss ich mir mal überlegen, wie ich später nach Hause komme.

Tatsächlich ist es genau 11 Jahre her, dass Sturmtief Kyrill für ähnliches Chaos sorgte. Auch damals hatte ich Probleme mit dem ÖPNV nach Hause und am nächsten Tag zur Arbeit zu kommen. 





Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    ich finde Sturm auch ganz schrecklich. Das Kyril schon so lange zurückliegt, hätte ich nicht gedacht. Ich habe damals einen Sturmschaden am Auto gehabt.
    Heute gab es hier Störungen bei den Öffis. Hoffen wir mal, dieser Sturm fordert keine Menschenleben.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend, bei uns wütet der Sturm auch noch richtig, aber ich hoffe, dass es langsam besser wird. Im Dorf ist die Feuerwehr im Dauereinsatz, irgendwie sehr beängstigend, obwohl ich ja Regen, Wind etc. gerne mag:)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.