Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Montag, 7. Februar 2011

Ein Hauch von Frühling

Ja, wir haben erst Anfang Februar, das ist mir klar. :-) Aber wenn ich aus dem Fenster schaue und die Sonne sehe, könnte man meinen, es wäre schon März.

Und die Temperaturen sind heute auch recht angenehm.

Warum ist heute Montag? :-( Und warum war das Wetter nicht schon am Wochenende so? Aber nein, da war es grau und windig.

Wenn ich nachher Feierabend habe, wird es schon langsam wieder dämmerig und ich hatte nicht viel von dem schönen Wetter heute.

Und ab morgen sehen die Aussichten schon nicht mehr so toll aus.

Seufz....ungerecht das Ganze....

Also gut, dann genieße ich halt den Ausblick...hat auch was.

Die Felder liegen weiß;
wohin ich schau'
ins fahle Nebelgrau,
scheint Schnee und Eis.

Doch da – ein Sonnenstrahl
bricht durch den Flor
und zieht den Blick empor
mit einem Mal,

und von der Erden
ringt jung ein Duft
sich durch die Luft: –
will's Frühling werden?

Richard Dehmel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen