Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Freitag, 24. Juni 2011

Wochenende in Schillig/Horumersiel

Ich bin ja lernfähig, denn als ich vor etwa zwei Jahren in Schillig war, dachte ich noch, es gehört auch zu Ostfriesland. Aber nein! Sag niemandem in Schillig, er sei ein Ostfriese. Schillig gehört zum Wangerland.
Aber egal, es ist an der Nordsee und es ist dort sehr schön....auch wenn öfter mal jemand das Wasser klaut. Und gleich gehts los, bis Sonntag fahren wir hoch. Mein Schatzi macht gerade noch das Wohnmobil startklar, ich habe schon ein paar Sachen gepackt und warte nun auf ihn. 

Die Wetteraussichten sind zwar nicht so toll, aber Hauptsache wir kommen ein paar Tage raus und gerade an der See ändert sich das so schnell und ist schlecht vorauszusagen. 

Zwei Bücher begleiten mich, zum einen muss ich noch "Dracula, my love" zu Ende lesen und für danach habe ich einen historischen Krimi aus dem Ruhrpott dabei: "Das rote Licht des Mondes" von Sylvia Klaffke. 

So, wünsche euch ein schönes Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen