Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Montag, 20. Juni 2016

Blessed Litha und eine schöne Mittsommernacht


Zur heutigen Mittsommernacht / Sommersonnenwende:


Wenn Licht und Dunkel sich umfangen,
wie zwei Liebende die bangen.
sich berühren im Geheimen,
nächtens ihre Kraft vereinen. 
Wenn ihre Majestät, die Sonne,
hüllt die Welt in gold'ne Wonne,
lädt zum tanz der Vater Mond,
der zeitgleich am Himmel thront. 

Dann ist Mittsommer,
dann ist Mittsommer....

Aus "Mittsommer" von Schandmaul


Da wir heute nicht nur Sommersonnenwende haben, sondern auch Vollmond, passt das Lied von Schandmaul dieses Jahr besonders gut. 

Ich fürchte nur, ich werde nächste Nacht sehr schlecht schlafen. Zum einen wegen des Vollmonds und zum anderen, da es ja nur wenige Stunden richtig dunkel sein wird. Na ja, muss ich durch. 

Jetzt bleibt nur abzuwarten, ob der Sommer denn auch auf den Kalender geschaut hat und sieht, dass er heute mal "in die Hufe" kommen muss, denn schließlich ist heute auch kalendarischer Sommeranfang.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen