Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Sonntag, 22. Mai 2016

Noch eine Woche....


...und dann heißt es: Cornwall, wir kommen! 



Bald es ist endlich soweit und unser Urlaub beginnt. Eine Woche verbringen wir in Südengland und Cornwall, werden uns u. a. Brighton, Bournemouth, Bath, Exeter, St. Ives, Salisbury, Lands End und Stonehenge ansehen. 
Zum Glück haben wir dank des Feiertages jetzt wieder eine kurze Arbeitswoche, so dass ich noch einiges in Ruhe vorbereiten kann. 

Jedenfalls freuen wir uns schon wahnsinnig. Ich war ja 2008 schon mal dort, aber mein Schatzi bisher nicht und er ist schon sehr gespannt, weil ich ihm so viel erzählt und vorgeschwärmt habe. Nun muss nur noch das Wetter mitspielen, dann wird das ein unvergesslicher Urlaub. 

Und natürlich könnt Ihr euch auf einen Reisebericht und Fotos freuen. :-) 




Mittwoch, 18. Mai 2016

Schloss Sythen und die Mühle

Vor zwei Wochen waren wir mal wieder mit der Kamera unterwegs und haben die nähere Umgebung abgegrast.


 Die Sythener Wassermühle, eine ehemalige Korn- und Ölmühle. Früher gehörte sie zum Besitz des Bischofs von Münster. In den 1980er pachtete die Stadt die Mühle und der Heimatverein kümmert sich um deren Erhalt.





 Das Schloss Sythen oder Haus Sythen. Die frühere Burg wurde erstmals im Jahr 758 erwähnt. Von 1821 bis 1965 war es im Besitz der Familie von Westerholt und Gysenberg. 



 Frühsommer im Schlosspark


 Heute ist im Schloss Sythen auch das Standesamt untergebracht.




 Und hier noch Aufnahmen vom Silbersee III in Sythen




Mittwoch, 4. Mai 2016

Ein langes Frühlingswochenende...


...steht vor der Tür und heute ist gefühlter Freitag. Dazu noch das sonnige Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage. Was will man...frau mehr? 


Perfekt, um noch die letzten Dinge auf dem Balkon zu machen. Das meiste habe ich ja bereits erledigt. 

Und am Freitag werden wir die Grillsaison eröffnen, es wird Zeit. Mein Mann ist schon ganz aufgeregt.



Bei vier freien Tagen wird auf jeden Fall auch noch genügend Zeit sein, das Wetter in Ruhe zu genießen.





Montag, 2. Mai 2016

Der 1. Mai 2016

Alles neu macht der Mai. Zumindest auf das Wetter trifft das ja mal zu, denn püntlich zum Monatsanfang kommt der Frühling zurück. Gestern war es zwar noch ein bisschen kühl, aber heute war es dann schon richtig frühlingshaft.

Hier noch ein paar Fotos von unserer Maiwanderung gestern um den Stausee:





 Auch das Ausflugsschiff Möwe zieht jetzt wieder seine Runden auf dem Stausee


Abendstimmung an der Stever