Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Sonntag, 20. Dezember 2015

Little ist im Regenbogenland

Der 20.12.2015 war dieses Jahr für uns kein schöner Tag. Unsere Ratte Little ist heute gestorben und über die Regenbogenbrücke gegangen. 
Aber es ist besser so für ihn, denn er konnte nicht mehr. Mit zwei Jahren und fast sieben Monaten hat er ein sehr schönes Alter erreicht und hatte ein gutes Leben bei uns. 



Er wird uns sehr fehlen, denn er war immer so lieb und nie schlecht gelaunt. Und als wir Kasimir, Schnute und Bailey holten, war er sehr geduldig mit den kleinen Wirbelwinden und hat sein Zuhause mit ihnen geteilt. Die Gesellschaft der Kleinen hat ihn noch einmal aufblühen lassen. 



Hier war Little selbst noch ganz klein und erst wenige Tage bei uns. Das ist jetzt fast zweieinhalb Jahre her und damit war er bisher am längsten von all unseren Rattis bei uns. 

Lieber Little, nun bist du bei deinen Brüdern Sid und Fynn im Regenbogenland und kannst endlich wieder mit ihnen herumtollen. Wir werden dich vermissen und du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben. 






Kommentare: