Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Freitag, 20. Mai 2011

Getrübte Freude

Ja, dachte ich gestern, endlich ist er da. Der neue Band aus der Anita Blake Reihe von Laurell K. Hamilton: "Jägerin des Zwielichts".
Und was ist? Das Original "Narcissus in Chains" wurde vom deutschen Verlag mal wieder geteilt. Der zweite Teil kommt im Oktober unter dem Titel "Nacht der Schatten" raus.
Das war ja schon beim letzten Mal so und von Black Dagger kenne ich das auch.

Begründung des Verlages: Das Original sei zu umfangreich und die Veröffentlichung in einem Band sei zu teuer bzw. der Verkaufspreis wäre dann zu hoch.
Ist klar, jetzt kosten beide Bücher Stück 9,90 Euro. Das Buch als Gesamtroman hätte vielleicht 14,90 oder 16,90 Euro gekostet.

Ich finde das echt ägerlich. Außerdem habe ich bis Oktober doch schon wieder vergessen, was in Teil 1 passiert ist. Bin schließlich nicht mehr die Jüngste....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen