Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Sonntag, 8. Mai 2011

Das Wochenende könnte so schön sein...

....wenn ich nicht krank zuhause rumhängen würde. :-(  
Menno, hatte mich schon so aufs WE gefreut. Samstag Büchermarkt, abends vielleicht grillen und Sonntag ein bissel in die Stadt zum verkaufsoffenen Sonntag, ein Eis essen oder so.
Und dann bekam ich Mittwoch Halsschmerzen, die dann bis Freitag so übel wurden, dann ich lieber mal zum Arzt gegangen bin.
Diagnose: dicke Mandelentzündung. Nicht die erste, aber ich weigere mich einfach, mir die Mandeln rausnehmen zu lassen. 
Also mal wieder ein Rezept für Penicillin und außerdem meinte mein Arzt, ich sollte besser mal eine Woche pausieren und das richtig auskurieren. Also bis nächsten Freitag aus dem Verkehr gezogen. 
Dabei wollte ich gestern unbedingt bei uns zum Büchermarkt, das ist immer so toll und man kann gute Schnäppchen machen.
Aber daran, dass ich zuhause geblieben bin, seht ihr, dass es mir wirklich dreckig ging. Und gestern war es echt ätzend, bin sogar freiwillig nachmittags wieder ins Bett. 

Das Frühstück mit meiner Mutter heute mussten wir auch absagen. :-(

Tja, wie gesagt, nun bin ich eine Woche zuhause. Aber vielleicht komme ich ja dann endlich mal ein bisschen zum Lesen und kann meinen SUB abbauen. Und dann gibts auch keinen Grund mehr, dass ich mir keine neuen Bücher kaufen sollte....hehe.

In diesem Sinne, noch einen schönen Sonntag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen