Seid willkommen in meiner kleinen Welt! Tretet ein und schaut euch um.

Im Prinzip schreibe ich über alles, was mich bewegt, was mir wichtig ist und eine Rolle in meinem Leben spielt. Musik, Filme, Tiere, Mythen, Legenden, Sagen, unsere Reisen und Ausflüge, meine Familienforschung. Und auch einfach mal dummes Zeug. ;-)

Also tretet ein in meine kleine Welt, schaut euch in Ruhe um und wenn es euch gefällt, dann kehrt zurück.



Donnerstag, 13. Januar 2011

Karriere mit Silberblick

Sie heißt Heidi und ist 2 Jahre alt. Wohnhaft ist sie in Leipzig und im dortigen Zoo die neue Attraktion.
Die Rede ist von einem Opossum, das im Moment für einen regelrechten Hype in der Medienwelt sorgt.

Hierzu ein Artikel auf GMX:

Heidi, das schielende Opossum

Ich finde es total knuffig und es hat schon etliche Fangruppen auf Facebook, MeinVZ und in anderen Sozialen Netzwerken.
Es erinnert mich an die Opossums aus dem Trickfilm "Ab durch die Hecke". Die beiden haben sich ja immer tot gestellt und das macht Heidi wohl auch gerne, wie der Pfleger in einem Interview sagte.

Stefan Raab meinte in seiner Sendung, Heidi sei hässlich. Naja, der sollte wohl mal lieber in nen Spiegel schauen.

1 Kommentar:

  1. Habs auch im Fernsehen gesehen und find es total knuffig des kleene.
    Wollte dir gerne noch mittilen, dass ich dir einen Award verleihe und du mal auf meiner Seite vorbeischaust.
    http://perlenhexeszauberwelt.blogspot.com/2011/01/award.html

    LG Claudia

    AntwortenLöschen